Annia Galeria Faustina (100-140), besser bekannt als Faustina die Ältere (lateinisch: Faustina Major), war eine römische Edelfrau aus der fünf guten Kaisern, bekannt auch als die römische Kaiserin oder die Frau von Kaiser Antoninus Pius. Wenn im Jahr 138 Antonin mit Hadrians Testament den Thron bekommen hat, Faustina bereits das Image eine der prominentesten Frauen in Rom genossen hat, die sie mit der Wohltätigkeitsarbeit, Betreuung von Waisen und die Etablierung von Mädchenschulen erworbenen hat. Wenn sie in wenigen Jahren starb, war Antonin untröstlich. Er wurde sie für die Göttin erklärt und bauten einen Tempel zu ihren Ehren.

In der Gegend, wo heute das Familienhaus und das Restaurant Diva Faustina stehen, wurden viele Gegenstände aus der Römerzeit gefunden, darunter eine Münze mit dem Bild der Diva Faustina, und es ist alles in der Vitrine im Restaurant ausgestellt.

Das Familienrestaurant liegt am Meer, mit einer schönen Blick von der Terrasse auf das Zentrum von Lumbarda. Das gastronomische Angebot des Restaurant Diva Faustina hat eine Basis im Mittelmeer, vor allem in der dalmatinischen Küche, die nicht nur eine Tradition, sondern ein Lebensstil und Leidenschaft ist. Die ganze Erfahrung ist mit Premium-Weine angereichert, vor allem der autochthonen Wein Grk, die nur in Lumbarda produziert wird.

Wir freuen uns, für Sie zu kochen.